Budo-Sport Herdorf e.V. - Abteilung Taekwondo

Taekwondo  ist ein koreanischer Kampfsport und steht für Fuß (Tae), Faust (Kwon) und Geistweg (Do).

 

Obwohl Taekwondo für den laienhaften Betrachter große Ähnlichkeiten mit anderen asiatischen Kampfsportarten aufweist, unterscheidet es sich in einigen wesentlichen Punkten von diesen. So ist die Taekwondo-Technik sehr auf Schnelligkeit und Dynamik ausgelegt, was nicht zuletzt durch den Wettkampf bedingt ist. Im Taekwondo dominieren Fußtechniken deutlicher als in vergleichbaren Kampfsportarten.

 

 

Interessierte, die einfach mal vorbei schauen, oder direkt mittrainieren möchten, sind immer gerne willkommen!

 

Mitmachen können Kinder ab 6 Jahre, Jugendliche und Erwachsene.

 

Ansprechpartner für weitere Info´s: Sebastian Düber, Tel.: 0162 6847570


Zu den Trainingszeiten gehts hier ...

 

   
     

Aktuelle Meldungen

Gürtelprüfung bei Budo Sport Herdorf

(19.02.2019)

Gute bis sehr gute Leistungen zeigten die Prüfungsteilnehmer der Taekwondoabteilung des Budo Sport Herdorf  bei der für den 10.02.2019 ausgeschriebenen Gürtelprüfung in der Sporthalle der Regionalschule Herdorf. Alle Teilnehmer konnten ihre praktischen Kenntnisse in den Kategorien Grundtechnik, Ein- und Dreischrittkampf, traditioneller Formenlauf, Sparring, Selbstverteidigung und Bruchtest dem Prüfer M. Stinner (4. Dan) gekonnt darbieten, so dass jeder sein angestrebtes Prüfungsziel (den nächsthöheren Kup-Grad) erreichte. Herzlichen Glückwunsch.

Folgende Kup-Grade wurden erreicht:

09. Kup 

David_Fiko                    

Tamme Arnold Klaas    

Lukas König

 

08. Kup

Nico Kerner

Matti Elia Trapp

Christopher Wildraut

 

07. Kup

Damian Rath

Luna Fee Schlosser

 

05. Kup

Daniel Rath

 

01. Kup

Alexander Weid

Louisa Weid

 

 

 

Foto zur Meldung: Gürtelprüfung bei Budo Sport Herdorf
Foto: Die TKD Prüflinge 2019

Dan Prüfung in Herdorf

(19.02.2019)

Am 10.02.2019 fand in Herdorf eine Taekwondo Dan Prüfung statt. Die Herdorfer Budo-Sportlerin Alina Utsch hatte sich intensiv auf dieses Event vorbereitet. In den Kategorien Selbstverteidigung, Einschrittkampf, Sparring, traditioneller Formenlauf und Bruchtest überzeugte sie das Prüfungskomitee durchweg mit guten Noten und nahm voller Stolz die Gürtelgraduierung zum 1. Dan entgegen. Herzlichen Glückwunsch.

Foto zur Meldung: Dan Prüfung in Herdorf
Foto: Alina Utsch mit ihrer Urkunde

Herdorfer Budo-Sportler überzeugten beim „Sharks-Cup"

(14.12.2017)

Die letzte Kampfsportveranstaltung des Jahres – „der Sharks-Cup“ – fand für das Taekwondo-Team des Budo-Sport Herdorf am 09.12.2017 in Schierstein/Wiesbaden statt. Der Veranstalter „Blue-Sharks“ hatte zu diesem renommierten Technik Turnier eingeladen. Zahlreiche Sportler aus verschiedenen Bundesländern waren angereist, um sich in den Disziplinen traditioneller Formenlauf, Frei- und Einschrittkampf, Selbstverteidigung und Bruchtest mit der starken Konkurrenz sportlich zu messen. Der Start morgens war etwas holprig, aber im Laufe des Turniers steigerte sich das Herdorfer Budo-Sport Team. Die beiden jüngsten Sportler Luna Schlosser und Noah Wolff gingen als erste auf die Kampffläche. Für sie war es das erste Turnier. Ihre traditionellen Formen wurden von ihnen etwas nervös dargeboten, deshalb reichte es nicht für vordere Platzierungen. Ihre Disziplinen sollten aber noch kommen. Podest-Platzierungen in den Einzel-Formenwettbewerben erzielten Anna Boketta (2. Platz) – auch für sie war es ihr erster Turniereinsatz – Steven Solbach (3. Platz), Mark Gash (2. Platz) und Julia Kolditz (1. Platz). In den traditionellen Synchron-Formenwettbewerben wurden Jula Kolditz/Mark Gash zweiter. In den weiteren Disziplinen Einschritt- und Freikampf, Selbstverteidigung, so wie Bruchtest standen immer Herdorfer Sportler auf dem Siegerpodest. In all diesen Wettbewerben konnte das BSH-Team sehr überzeugen und die Kampfrichter, als auch das Publikum begeistern. Ein Raunen ging durch die Menge, als Julia Kolditz und Dennis Meyer ihre Selbstverteidigung sehr realistisch darboten. Nach Abschluss aller Wettkampfdisziplinen errangen die Taekwondokas des BSH den 2. Platz in der Teamwertung. Grund genug mit dem Team zu feiern.

 

Hier die Ergebnisse:

Einschrittkampf Jugend:    Anna Boketta/Louisa Weid (3. Platz),                                    

                                                Annalena Lindlein/Sophie Werthenbach   (2.Platz),                                 

                                                Alex Weid/Alina Utsch (1. Platz)

Einschrittkampf Senioren:  Julia Kolditz/Steven Solbach (1. Platz)

 

Freikampf Jugend:      Luna Schlosser/Noah Wolff (2. Platz), Alex und Louisa Weid (2. Platz) 

                                       Annalena Lindlein/Sophie Werthenbach (1. Platz)

Freikampf Senioren:   Julia Kolditz/Steven Solbach (1. Platz)      

 

SV – Jugend:                  A. Utsch/A. Weid (2. Platz), A. Lindlein/S. Werthenbach (1. Platz)

SV – Senioren:               J. Kolditz/D. Meyer (1. Platz)   

 

Bruchtest – Jugend m.:   Alex Weid (3. Platz)                                                                                                 

Bruchtest-Jugend w.:      Luna Schlosser (2. Platz), Sophie Werthenbach (1. Platz)  

 

Bruchtest – Senioren m.:  Dennis Meyer (3. Platz), Michael Stinner (2. Platz),                    

                                              Steven Solbach (1. Platz)

Bruchtest – Senioren w.:  Julia Kolditz (1. Platz)                                           

Foto zur Meldung: Herdorfer Budo-Sportler überzeugten beim „Sharks-Cup"
Foto: Herdorfer Budo-Sportler überzeugten beim „Sharks-Cup"

Taekwondo Gürtelprüfung bei Budo-Sport Herdorf

(14.12.2017)

Am Sonntag, den 03. Dezember 2017, fand in der Sporthalle der Don-Bosco Schule in Herdorf eine Gürtelprüfung der Taekwondo-Abteilung des Budo-Sport Herdorf statt. Gut vorbereitet von den Trainern Julia Kolditz und Steven Solbach (beide haben den 3. Dan) überzeugten alle Prüfungsanwärter bei den praktischen Aufgaben. Prüfer Michael Stinner (4.Dan) prüfte die praktischen Kenntnisse mit den Inhalten Grundtechnik, diverse Partnerübungen, Formenlauf, Sparring, Selbstverteidigung und Bruchtest. Alle Teilnehmer zeigten die ihnen gestellten Aufgaben äußerst konzentriert, als auch motiviert, so dass am Ende jeder sein angestrebtes Prüfungsziel mit guten bis sehr guten Leistungen erreichte.

Herzlichen Glückwunsch.

 

Folgende Gürtelgrade wurden erreicht:

 

9. Kup (weiss/gelber Gürtel)

Nele Gerhard, Matti Elia Trapp, Schweda-Christ Silvana, Christopher Wiltraud

 

8. Kup (gelber Gürtel)

Danian Rath, Luna Fee Schlosser

 

6.Kup (grüner Gürtel)

Anna Boketta, Maya-Sophie Laskowski, Lennerd Petri, Daniel Rath, Milo Trapp, Felix Utsch, Noah Erem Wolff,        

 

2. Kup (roter Gürtel)

Alexander und Louisa Weid

 

Foto zur Meldung: Taekwondo Gürtelprüfung bei Budo-Sport Herdorf
Foto: Taekwondo Gürtelprüfung bei Budo-Sport Herdorf

DAN Prüfung beim Budo-Sport Herdorf

(14.12.2017)

In Herdorf fand am 03.12.2017 eine Taekwondo Dan Prüfung statt. Die beiden Herdorfer Budo-Sportlerinnen Annalena Lindlein und Sophie Werthenbach nahmen  an dieser Prüfung teil und hatten  sich intensiv darauf vorbereitet. Das Programm der beiden jungen Damen erstreckte sich von Verteidigungstechniken gegen einen unbewaffneten sowie bewaffneten Angreifer über Poomse (Formenlauf), Einschrittkampf, Freikampf, bis hin zu den 4 Bruchtests. Mit guten bis sehr guten Leistungen überzeugten sie das Prüfungskomitee und erhielten ihre Gürtelgraduierung zum 1. Dan.

Foto zur Meldung: DAN Prüfung beim Budo-Sport Herdorf
Foto: DAN Prüfung beim Budo-Sport Herdorf

Taekwondo Gürtelprüfung bei Budo-Sport Herdorf

(12.04.2017)

Taekwondo Gürtelprüfung bei Budo-Sport Herdorf

 

Sehr gute bis befriedigende Leistungen zeigten die Taekwondo-Prüflinge des BSH bei ihrer Gürtelprüfung am 26.03.2017 in der Sporthalle der Realschule plus Herdorf.

Prüfer M. Stinner (4. Dan) prüfte bei allen Teilnehmern die praktischen Kenntnisse mit den Inhalten Grundtechnik, diverse Partnerübungen, Formenlauf, Sparring, Selbstverteidigung und Bruchtest. Unterstützt wurde er von den beiden Trainern Julia Kolditz und Steven Solbach (beide 3. Dan). Alle Teilnehmer zeigten sich äußerst konzentriert, als auch motiviert und belohnten sich jeweils mit einer höheren Gürtelgraduierung. Herzlichen Glückwunsch.

Folgende Gürtelgrade wurden erreicht:

 

9. Kup (weiss/gelber Gürtel)

Danian Rath

 

7. Kup (gelb/grüner Gürtel)

Maja-Sophie Laskowski, Lennard Petri, Daniel Rath, Milo Trapp, Felix Utsch, Noah Eren Wolff,      

 

3. Kup (blau/roter Gürtel)

Kevin Leppert, Alexander Weid, Louisa Weid

 

1. Kup (rot/schwarzer Gürtel)

Annalena Lindelein, Alina Utsch, Sophie Werthenbach

 

 

 

M.Stinner

[Foto1]

[Foto2]

[Foto3]

[Foto4]

[Foto5]

[Foto6]

[Foto7]

Foto zur Meldung: Taekwondo Gürtelprüfung bei Budo-Sport Herdorf
Foto: Die glücklichen Teilnehmer der Prüfung

Herdorfer Budo-Sportler überzeugten beim „Sharks-Cup“ in Wiesbaden

(18.12.2016)

Am 03.12.2016 fuhr das Herdorfer Budo-Sport-Team nach Wiesbaden um am „17. Sharks-Cup“ teilzunehmen. Der Veranstalter „Blue Sharks Wiesbaden“ hatte zu diesem technisch sehr anspruchsvollen Taekwondo-Turnier eingeladen. 17 Vereine mit 280 Startern aus verschiedenen Bundesländern waren gekommen, um sich in den Disziplinen traditioneller Formenlauf, Frei- und Einschrittkampf, Selbstverteidigung und Bruchtest mit der Konkurrenz sportlich zu messen. Unsere jungen Sportler Alina Utsch und Alexander Weid legten gleich mächtig los. In den traditionellen Formenwettbewerben belegten sie in ihren Altersklassen einen zweiten (Alex) und dritten (Alina) Platz. Im Verlauf des Turnieres konnten sich die Beiden noch steigern und erreichten in den Kategorien Ein-Schrittkampf, Freikampf und Selbstverteidigung in ihren Altersklassen erste und zweite Platzierungen. Weitere Erfolge in den Formenwettbewerben erzielten Sophie Werthenbach (3. Platz), Julia Kolditz (2. Platz) und Daniel Rath (1. Platz). In den Einschritt- und Freikampfwettbewerben errangen unsere Wettkampfpaare folgende Platzierungen: Steven Solbach/Julia Kolditz (1. Platz); Annalena Lindlein/Louisa Weid (2.Platz) und Sophie Werthenbach/Annalena Lindlein (2. Platz). 

Bei den abschließenden Bruchtestwettbewerben konnten die Hellerstädter Budo-Sportler nochmals ihr Können unter Beweis stellen. Sophie Werthenbach, Annalena Lindlein und Alexander Weid belegten in ihren Altersklassen die Plätze eins und zwei. Bei den Frauenwettbewerben siegte Julia Kolditz und in der Bruchtestkategorie bei den Männern erreichte Steven Solbach den zweiten und Michael Stinner den dritten Platz.

Nach Abschluss aller Wettkampfdisziplinen konnten sich die Taekwondokas des Budo-Sport Herdorf über den 2. Platz in der Teamwertung freuen.

 

Michael Stinner                                             

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

[Download]

Foto zur Meldung: Herdorfer Budo-Sportler überzeugten beim „Sharks-Cup“ in Wiesbaden
Foto: Sharks-Cup

TKD-Gürtelprüfung 2016

(21.01.2016)

Zahlreiche Taekwondokas des BSH nahmen am 20.01.2016 an der I. Gürtelprüfung des Jahres teil. Nach einem Jahr hartem Training zeigten die Teilnehmer mit großem Eifer und voller Konzentration  dem Prüfer und den anwesenden Zuschauern ihr Können. 

Sehr gute bis befriedigende Leistungen wurden erzielt und alle Taekwodokas haben die Prüfung bestanden. Folgende Gürtelgrade wurden erreicht:  

8. Kup (gelber Gürtel):

Anna Boketta, Maya und Yannic Laskowski, Lennard Petri, Daniel Rath, Florentine und Jule Kutzner, Felix Utsch, Noah-Erem Wolff

4. Kup (blauer Gürtel):

Kevin Leppert, Alexander Weid und Louisa Weid

2. Kup (roter Gürtel):

Annalena Lindlein, Alina Utsch, Sophie Werthenbach

 

Foto zur Meldung: TKD-Gürtelprüfung 2016
Foto: TKD-Gürtelprüfung

Herdorfer Budo-Sport Team glänzt beim „SHARKS-CUP 2015“

(23.12.2015)

Zur letzten Kampfsportveranstaltung in 2015 fuhr das Taekwondo-Team des Budo-Sport Herdorf am 05.12.2015 nach Schierstein/Wiesbaden, um am „Sharks-Cup“ teilzunehmen. Der Veranstalter „Blue Sharks“ hatte zu diesem Technik-Turnier eingeladen. Zahlreiche Akteure aus verschiedenen Bundesländern waren gekommen, um sich in den Disziplinen traditioneller Formenlauf, Frei- und Einschrittkampf, Selbstverteidigung und Bruchtest mit der Konkurrenz sportlich zu messen; und diese war technisch sehr stark.

Nach etwas holprigem Start am Morgen steigerte sich das Herdorfer BS-Team im Laufe des Tages. Alexander Weid und Alina Utsch mussten als erstes auf die Kampffläche. Sie belegten im trad. Formenlauf in ihren Altersklassen je einen 4. Platz. Die Beiden steigerten sich im Verlauf des Turnieres und belegten in den Kategorien Einschrittkampf und Selbstverteidigung  einen zweiten bzw. einen ersten Platz. 

Weitere Erfolge in den Formenwettbewerben erzielten Sophie Werthenbach (2. Platz), Julia Kolditz (2. Platz) und Steven Solbach (3. Platz). Marie Neumann verfehlte mit ihrer großartig vorgetragenen Hyong sehr knapp das Treppchen und belegte den vierten Rang.

Beim Einschrittkampf-Wettbewerb konnten Julia Kolditz/Steven Solbach bei den Kampfrichtern punkten. Ihre technisch sehr anspruchsvolle Darbietung bescherte ihnen den 1. Platz. Marie Neumann/Sophie Werthenbach errangen in dieser Disziplin Platz vier.

Marie und Sophie überzeugten in der Selbstverteidigungs-Disziplin. Mit Power und großartiger Technik erzielten sie den 2.Platz.

Bei den abschließenden Bruchtest Wettbewerben konnten die Herdorfer Budo-Sportler nochmals ihr Können unter Beweis stellen. Sophie Werthenbach belegte in ihrer Altersklasse den 1. Platz. Den Männerwettbewerb konnte Michael Stinner mit der Tageshöchstwertung von 9,9 Punkten knapp vor Steven Solbach mit 9,8 Punkten in einem zehnköpfigen Teilnehmerfeld für sich entscheiden.

Nach Abschluss aller Wettkampf-Disziplinen errangen die Taekwondokas des Budo-Sport Herdorf den 3. Platz in der Teamwertung.

 

M.ST.

Foto zur Meldung: Herdorfer Budo-Sport Team glänzt beim „SHARKS-CUP 2015“
Foto: Herdorfer Budo-Sport Team glänzt beim „SHARKS-CUP 2015“

Taekwondo Gürtelprüfung

(05.01.2015)

Das letzte sportliche Ereignis der Taekwondokas des Budo-Sport Herdorf im alten Jahr war die Gürtelprüfung in der Sporthalle der Real-Schule Plus am 21.12.2014 in Herdorf.

Einige hoch motivierte Kampfsportler/innen stellten sich den Prüfungsaufgaben und zeigten ihr Können dem Prüfer Michael Stinner (4.Dan) und den anwesenden Zuschauern.

Folgende Gürtelgrade wurden erreicht:

9. Kup – Anna Boketta, Kutzner Florentine, Kutzner Jule

5. Kup – Leppert Kevin, Weid Alexander, Weid Louisa

3. Kup – Utsch Alina, Sophie Werthenbach

Foto zur Meldung: Taekwondo Gürtelprüfung
Foto: Taekwondo Gürtelprüfung

Michael Stinner holt den Weltkord

(02.11.2014)

Beim Bruchtestwettkampf zerschlug Michael Stinner mit einem Stoß 8 Holzplatten (a´18mm) ohne Abstandshalter mit einer Gesamtstärke von 144mm.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=LkmVmb7WUu4

Foto zur Meldung: Michael Stinner holt den Weltkord
Foto: Michael Stinner holt den Weltkord


Fotoalben


Fotoalbum Taekwondo Gürtelprüfung bei Budo-Sport Herdorf
Taekwondo Gürtelprüfung bei Budo-Sport Herdorf
14.12.2017
Fotoalbum Herdorfer Budo-Sportler überzeugten beim „Sharks-Cup"
Herdorfer Budo-Sportler überzeugten beim „Sharks-Cup"
14.12.2017
 
Fotoalbum DAN Prüfung beim Budo-Sport Herdorf
DAN Prüfung beim Budo-Sport Herdorf
14.12.2017
Fotoalbum Herdorfer Budo-Sport Team glänzt beim „SHARKS-CUP 2015“
Herdorfer Budo-Sport Team glänzt beim „SHARKS-CUP 2015“
23.12.2015